Die Ruinen von Schloss Strehlitz

Bereits im Jahr 1303 soll an dieser Stelle ein Schloss gestanden haben. Das heutige Schloss entstand um 1848 - damals regierte Graf Andreas Maria Renard in Strehlitz (Strzelce). Ende Januar 1945 setzten die russischen Truppen die Stadt in Brand und zerstörten dabei auch das Schloss vollständig. 

Der Turm wurde inzwischen wieder aufgebaut - auch das restliche Schloss soll wieder neu entstehen und dann ein Agrarzentrum beherbergen.