Zřícenina zámku Lipová

Die Ruinen von Schloss Lipová

Die Ursprünge des Schlosses gehen auf das Jahr 1662 zurück. Die Familie Salm bauten das Gut zum Schloss aus und legten auch die Gärten an. Nach 1891 kam das Anwesen in die Hände der Familie Thun - Hohenstein . . . 

. . . Nach dem zweiten Weltkrieg fiel das Schloss an den Staat. Als es in den 1990er in private Hände zurückkehrte, war es praktisch eine Ruine . . . 

. . . Es gibt durchaus Bemühungen, die Substanz des Schlosses zu erhalten und vor dem endgültigen Verfall zu retten. Da ich leider kein tschechisch spreche, konnte ich jetzt nicht in Erfahrung bringen, ob das Schloss vollständig renoviert wird. Es wäre wünschenswert - immerhin konnte ich - soweit möglich - auch einen Blick nach innen werfen und fotografieren . . . 

. . . bleibt zu hoffen, dass die Uhr noch nicht ganz abgelaufen ist . . .