Die Dampflokomotiven G 3/4 und G 4/5